Tunnelstrasse 180, 3900 Brig, (VS)
+41 79 347 03 68
info@starforce.ch

Sonja ist die Athletin des Monats Oktober

Fitness - Gesundheit - Lifestyle

Wie lange bist du schon Mitglied bei Starforce CrossFit?

Seit Oktober 2018

Was hat dich motiviert, mit CrossFit anzufangen?

Ich war nie wirklich sportlich… Sport habe ich gehasst… bis zu jene Tage als wir mit einer Gruppe, eine kleine Wanderung von rund 30 min unternommen haben (ich war die Jüngste 🙈). Als alle auf mich warten mussten, weil ich die langsamste war, wusste ich, dass es so nicht weitergehen kann. Danach entschloss ich mich, einige neue Sportarten auszuprobieren und alle waren mir zu langweilig, zu wenig „Pfupf“. Durch eine Kollegin stiess ich dann auf CrossFit. 😍

Was ist dein/e Lieblings-WOD/Übung?

Ich liebe alles mit Gewichten 😍🏋🏼‍♀ aber auch Ausdauer Trainings mit dem Assault Bike mag ich gerne.

Welche/es Übung/WOD magst du am wenigsten?

Burpees und Rennen… Und natürlich die Dinge, die nur im Traum funktionieren, aber in der Realität noch total schrecklich aussehen wie Handstand oder Muscle up 😁

Hast du einen athletischen Hintergrund?

Nein, ich war immer die langsamste und schlechteste.

Wie hat CrossFit dein Leben beeinflusst/verändert?

Seit dem ich CrossFit mache bin ich viel selbstbewusster, glücklicher und liebe es mich zu bewegen.

Wie würdest du deine Ernährungsweise beschreiben?

Ganz am Anfang habe ich mich bewusster mit der Ernährung auseinandergesetzt, mittlerweile esse ich wieder ab und zu Süsses 😉

Was machst du sonst so, wenn du nicht im Starforce CrossFit trainierst?

Schlafen 😅 nein Spass, ich bin total ein Familienmensch, unternehme sehr viel mit Freunden und meiner Familie.

Wie viele Male pro Woche trainierst du?

Ich versuche 4 bis 5mal die Woche zu trainieren.

Was magst du am meisten am Starforce CrossFit? 

Die Leute und die Trainer Franz und Kitti. Man wird gepusht und gefordert. Ist wie eine grosse Familie 🥰

Gibt es eine Herausforderung, die du gerne meistern möchtest? 

Da gibt es noch sehr viele Dinge.

Ich möchte endlich Burpees lieben 😀

Gymnastikübungen sind für mich eine grosse Herausforderung, aber die werde ich hoffentlich irgendwann auch meistern 💪.

Welchen Tipp würdest du einer Person geben, die gerade erst mit CrossFit angefangen hat?

Egal was andere über dich denken, mach dein Ding und sei glücklich!
Uuuund Technik vor Gewicht. 

Gibt es noch etwas, das du unseren Lesern mitteilen möchtest?

Ich bedanke mich bei Kitti und Franz für ihre Motivation.

Auch ein Dankeschön an meinen Freund, der dieses Hobby mit mir teilt und mir hilft besser zu werden 😘 und an meine tolle Familie, die mich unterstützt.

PS: CrossFit ist nicht nur Training mit Gewichten, um dicke Mukis zu kriegen. Hier geht es auch um Ausdauer, Kraft und Gymnastik.

Ein Probetraining lohnt sich auf jeden Fall, ich kann es nur weiterempfehlen.